www.innodaten.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Übersicht Zentralen LMHV

Unsere Lebensmittel stammen aus allen Teilen der Welt und legen zwischen Produzenten und Endkunden viele km und Zeit zurück. Auf diesem Weg sind die Lebensmittel gemäß geltenen Verordnungen so zu behandlen das kein Qualitätsverlust (LMHV) oder gar Gefährdung des Endkunden entsteht. Denn auf jedem Lebensmittel befinden sich Mikroorganismen, die bei Verzehr im schlimmsten Fall Menschen töten (EHEC Edipemie Deutschland 2011). Kühlt man die Lebensmittel so wird damit die Vermehrung von Mikroorganismen kontrolliert (< -18°C kein Wachstum, TiefkühlVO mit DIN12830), und eine Gefährung des Menschen (HACCP Temperaturüberwachungwird durch Einhaltung einer Kühlkette auf ein Minimum reduziert.    



HACCP Manager

Der HACCP Manager ist eine Zentrale und Temperaturüberwachungssystem (12...+10000 Eingänge) für die Kühlkette von Lebensmitteln (vom Produzenten bis zum Endverbraucher) gemäß geltender Lebensmittelhygiene Verordnung unter Einhaltung der DIN EN 12830.

Mehr zum HAACP Mananger erfahren sie hier



TempMonC

Der TempMonC ist ein Regler für bis zu 4 Kühlstellen (Magnetventil, Ventilator, Abtauheizung) mit einer Monitorfunktion für bis zu 8 Temperaturen, mit einer Speicherkapzität von mehreren Jahren (USB). Die Werte können mit einem USB Sticl alle 15 Sekunden gespeichert und jederzeit am Bildschirm sichtbar gemacht werden.

Mehr zum TempMonC erfahren sie hier.



TempMonL

Der TempMonL ist ein Temperaturmonitor für die Überwachung von bis zu 8 Temperaturen oder Anlagenzustände mit einer Speicherkapzität von mehreren Jahren (USB). Es wird in dem jeweiligen Kühlraum/-möbel ein Fühler installiert und dieser übermittelt dem Speicher alle 15 Sekunden einen Temperaturwert. Die Werte können mit einem USB Sticl alle 15 Sekunden gespeichert und jederzeit am Bildschirm sichtbar gemacht werden.

Mehr zum TempMonL erfahren sie hier.



TempAlarm 2 (GSM Netz)

Das Temperaturalarmmodem ist klein, mobil, und meldet das überrschreiten von Temperaturgrenzwerten im Bereich von -55...125°C per SMS.  Mit interner unterbrechungsfreier Stromversorgung (8 Stunden), wird es sicher alarmieren, ohne Datenspeicher. Voll über SMS zu bedienen und einzustellen.

Optionalem externen Fühler (1m)

Mehr zum TempAlarm 2 erfahren sie hier.



Shuttle USB Logger (mobil)

Der Shuttle wurde entwickelt um Umgebungstemperaturen aufzuzeichnen, er entspricht der EN12830 (Temperaturschreiber Norm). Er wird 16000 Messungen eines frei vorgegebenen Zeitabstandes speichern im Bereich von -35...+60°C, und für eine Darstellung auf einem PC via USB Port zu Verfügung stellen.

Mehr zum Shuttle erfahren Sie hier.

   
 
 

Weiterführende Infos

Infobrief - manuelle Temperaturlisten illegal n. HACCP

Infobrief - Lohnkosten und Temperaturlisten 

Infobrief - Lebensmittelhygiene VO und HACCP

Infobrief - HACCP Konzept Lagertemperatur 

Infobrief - Dokumentation Gegenmaßnahme nach HACCP

Infobrief - menschliches Verhalten und Warenverlust

Infobrief - Qualitätsmangementsysteme

Infobrief - EHEC und Lebensmitteltemperaturen 

Infobrief - Systemtransparenz Kühlraum  

 

 

 

Wer ist online

Wir haben 31 Gäste online

Kontaktdaten (QR)

 

QR mv idat mit sipgate

innodaten
Postfach 730224
22122 Hamburg
 
T: 040 22 81 62 32